Allgemein
16. Januar 2018
AUTOR: Businesscloud.de

„Hyggelig“: Unsere Multi Cloud

„Crisp Vendor Universe 2017“ macht uns glücklich

Kennen Sie die „vier K – Kaffee, Kuchen, Kekse, Kakao“? Sollten Sie, weil „Genuss“ ist einer der wichtigsten „Hygge-Faktoren“. Sie fragen jetzt hoffentlich nicht, was „Hygge“ ist. Denn kann man heute ohne „Hygge“, also das „Glücksrezept der Dänen“, überhaupt noch glücklich sein? CANCOM Pironet schon. Dazu müssen wir uns einfach den „Crisp Vendor Universe 2017“ von Crisp Research ansehen, der am Ende des vergangenen Jahres veröffentlicht wurde. In dieser „umfassenden Analyse des B2B-Marktes für Cloud-Anbieter und -Dienstleister wird CANCOM als einer der führenden Anbieter in Deutschland eingeschätzt“, und zwar im Bereich „Managed Public & Hybrid Cloud“. Konkret gilt CANCOM damit als „Accelerator“ , also als ein Anbieter, der in diesem Marktsegment „derzeit die besten Lösungen und Dienstleistungen im Portfolio“ hat. Somit ist für uns die Lektüre der „computerwelt.at“-Meldung „CANCOM: Top-Provider für Managed Public & Hybrid Cloud in Deutschland“ durchaus etwas für „hyggelige“ Winterabende – neben „Kaffee, Kuchen, Kekse, Kakao“ und dazu noch Kerzenlicht, versteht sich 😉

PAC-Studie: „Der Trend geht zur Multi Cloud“

Und was ist die Hauptursache unseres „Crisp Vendor Universe 2017“-Erfolgs? Der eigentliche „Accelerator“ ist unser Cloud-Marktplatz! Denn: „Als entscheidend sieht Crisp Research den BusinessCloud Marketplace an, weil dieser die strategische Integration von Public Cloud-Anbietern in das Produkt- und Service-Portfolio der CANCOM Gruppe ermöglicht.“ Soweit zu unserer Sicht der Dinge. Durch die Brille unserer Kunden betrachtet hat unser Cloud-Angebot einen hohen „Happiness“-Wert, weil sie einfach die Clouds erhalten, die sie für ihren Businesserfolg brauchen, und das aus einer Hand. Kein Wunder also, dass die „bunte Mischung in Form von Multi-Cloud-Umgebungen […] bereits für zwei Drittel mittelgroßer deutscher Firmen eine Option [ist].“ Dies zeigt eine aktuelle Studie von Pierre Audoin Consultants (PAC), „bei der IT- und Cloud-Verantwortliche aus 50 deutschen Firmen mit 500 bis 2.000 Mitarbeitern aus verschiedenen Branchen befragt“ wurden. Mehr dazu lesen Sie im „cloudcomputing-insider.de“-Bericht „Der Mix macht’s – Der Trend geht zur Multi-Cloud“.

BusinessCloud Marketplace statt „Hygge Magazin“

Die zunehmende Bedeutung der Multi Cloud sieht auch Crisp Research. So erklärt Analyst Maximilian Hille auf „computerwoche.de“: „Multi Cloud ist vermutlich vor allem eines: Die Antwort auf die Entwicklungen der letzten Jahre hinsichtlich der Komplexität und Anforderungsvielfalt digitaler Workloads im Unternehmen.“ Nur damit würden sich höchstmögliche Performance und User Experience bereitstellen lassen. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, worauf Michael Sailer, Analyst Cloud & IoT bei PAC, hinweist: „[…] Diese Cloud-Vielfalt sicher zu administrieren stellt jedoch eine enorme Herausforderung für die IT-Abteilung dar. Wer hier nicht über die entsprechende IT-Manpower beziehungsweise das erforderliche Cloud-Know-how verfügt, ist gut beraten, sich an einen Anbieter vieler Cloud-Arten zu wenden.“ Also zum Beispiel an uns! Denn wir sorgen als „Vollsortimenter“ dafür, dass es kein „Cloud-Durcheinander“ gibt. Insofern brauchen IT-Verantwortliche des Mittelstands kein „Hygge Magazin“ zum Glücklichsein abonnieren, sondern einfach nur die Services aus unserem BusinessCloud Marketplace 😉

Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Köln, den 25. Juli 2018: Cloud-Anwendungen sind nicht nur in großen Unternehmen anzutreffen, auch kleine Mittelständler setzen ... Weiterlesen
Köln, den 19. Juni 2018: Unternehmen, die von Infrastructure as a Service (IaaS) profitieren möchten, aber dabei Ressourcen aus deutschen ... Weiterlesen
Köln, den 23. Mai 2018: Die COSMO CONSULT-Gruppe, internationaler Anbieter von End-to-End-Businesslösungen und führender ... Weiterlesen
Köln, den 18. April 2018: 5,2 Mrd. Euro geben deutsche Unternehmen in diesem Jahr für Software as a Service aus, davon einen Großteil ... Weiterlesen

Cookies auf dieser Website

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, setzen wir Cookies und andere Technologien ein. Bitte treffen Sie Ihre bevorzugte Cookie-Auswahl, um fortfahren zu können. Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Eine Erläuterung der einzelnen Einstellungen finden Sie in der Hilfe.

COOKIE EINSTELLUNGEN

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und den Datenschutz. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, sammeln wir Daten über die Nutzung dieser Seite. Hierzu verwenden wir Cookies. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen verwalten und jederzeit ändern.

Achtung: Wenn Sie noch keine 16 Jahre alt sind deaktivieren Sie bitte unbedingt alle Cookies die nicht notwendig sind, da für das Tracken durch Cookies von Kindern unter 16 Jahren die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten vorliegen werden muss.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Diese Funktion erlaubt alle Cookies für Tracking- und Seiten-Analyse, Cookies zur Personalisierung der Website oder Social Media Dienste. Dazu zählen auch Cookies von externen Anbietern, wie zum Beispiel Youtube oder Vimeo, um das Abspielen von Videos zu ermöglichen sowie Cookies, die nicht ausschließlich für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Das sind Cookies für Marketing, Statistik und andere.
  • Nur Cookies erlauben, die von dieser Webseite gesetzt werden:
    Hierbei werden zusätzlich zu den notwendigen Cookies weitere Cookies geladen, die vom Websitebetreiber für diese Webseite genutzt werden. Das sind zum Beispiel Cookies, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht (z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden).
  • Nur Cookies akzeptieren, die für die Funktion der Seite notwendig sind:
    Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Es werden bei dieser Option keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendig sind.

Zurück