News
23. Oktober 2018
AUTOR: Businesscloud.de

»Ich will alles!« Die Multi Cloud macht’s möglich

Studie: Sechs von sieben Firmen sind „Multi-Cloud-orientiert“

Wer will sie nicht – die »eierlegende Wollmichsau«?! Wir würden gern ruhig im Grünen wohnen, aber bitte mit direkter Anbindung zur Autobahn und ICE-Anschluss vor der Haustür. Pizza, Pasta, Schokolade, Torte, Eis und Rotwein immer gerne, doch die Waage soll stets Idealgewicht anzeigen. Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen und macht auch vor dem Cloud-Einsatz nicht halt: Unternehmen hätten gerne alle Vorteile, welche die vielen Cloud-Arten bieten,  und zwar von einer Plattform. „Doch Forrester bemängelt in einer Studie, dass es keine einzige Plattform gibt, die alle Leistungen abdeckt.“ Macht in diesem Fall aber nix. Unternehmen kriegen trotzdem alles, was sie in punkto Cloud haben wollen – dank Multi Cloud! Die ist gerade groß im Kommen, wie eine aktuelle Studie von Virtustream zeigt, bei der weltweit über 700 Cloud-Entscheidungsträger in Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern befragt wurden. Eines der zentralen Ergebnisse lautet: „86 Prozent der Befragten [bezeichnen] ihre aktuelle Cloud-Strategie als Multi-Cloud-orientiert. […] Darüber hinaus stellt die Studie fest, dass 60 Prozent der Unternehmen mittlerweile unternehmenskritische Anwendungen in die Public Cloud verlagern oder bereits verlagert haben.“ Weitere Ergebnisse der Virtustream-Studie lesen Sie im „CloudComputing-Insider“-Beitrag „Multi-Clouds bringen es“.

Multi Cloud: Vorteile, aber auch Herausforderungen

Dass die Multi Cloud zunehmend zum IT-Standard wird, zeigt auch eine Studie „vom Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) im Auftrag von Cancom Pironet“, wie Sie im „CloudComputing-Insider“-Bericht „Die größten Herausforderungen von Multi Clouds“ nachlesen können. Laut dieser PAC-Studie nutzen „bereits 60 Prozent der deutschen mittelständischen Unternehmen mit 500 bis 2.000 Mitarbeitern die Multi Cloud, das heißt verschiedene Cloud-Anbieter und verschiedene Cloud-Betriebsmodelle“. Für eine deutliche Mehrheit der von PAC Befragten (70 Prozent) zählen vor allem die Multi-Cloud-Vorteile „Flexibilität, Agilität und Skalierbarkeit im IT-Betrieb“. Doch auch wenn die Multi Cloud für die Unternehmen ein »Wunschkonzert« ist, bleiben eine Reihe von Herausforderungen, die es „bei der Nutzung und Implementierung einer Multi-Cloud-Architektur“ zu bewältigen gilt. Wie Sie der Grafik unten entnehmen können, sind die drei am häufigsten genannten Hürden: „Erfüllung von Compliance-Anforderungen“, „Datenintegration über verschiedene Cloud-Modelle“ und „Ende-zu-Ende-Sicherheit“. Weiterhin zeigt die Grafik, dass auch die Bewältigung der Cloud-Vielfalt den Studienteilnehmern »im Magen liegt« – und zwar einerseits was das Zusammenspiel der verschiedenen Clouds anbelangt und andererseits im Hinblick auf die Cloud-Anbieter-Vielfalt.

Einer für alles

Also doch nicht alles »rosawolkig« mit der Multi Cloud? Unser Managing Director Khaled Chaar meint dazu Folgendes: „Ich kann die Sorgen der Unternehmen beim Einsatz vieler verschiedener Clouds nachvollziehen. Natürlich fragt man sich, wie es um Compliance und Sicherheit steht, wie gut alles zusammen harmoniert und wie das Handling der vielen Anbieter laufen soll. Jedoch können wir diese Bedenken zerstreuen: Als One-Stop-Shop sind wir in der Lage, die unterschiedlichsten Cloud-Bedürfnisse von Unternehmen zu erfüllen. Aus einer Hand bieten wir Hosted Private Cloud und On-Prem Private Cloud mit Cloud Services aus unseren eigenen Datacentern ebenso wie SaaS, IaaS und PaaS über unseren BusinessCloud Marketplace. Damit sind wir ein Anbieter für alle Clouds, womit das Problem der Cloud-Anbietervielfalt bei uns erst gar nicht auftaucht.“   Details zu unserem Multi-Cloud-Angebot finden Sie im Menüpunkt „Multi Cloud“ auf unserer Website.

Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Die CANCOM SE hat heute gegenüber dem Vorstand der Pironet AG ihr am 22. August 2018 gemäß § 327a Abs. 1 Satz 1 AktG gestelltes ... Weiterlesen
Köln, den 14. September 2018: Die langjährigen Partner IBM und CANCOM bauen ihr Cloud-Geschäft gemeinsam weiter aus: Der weltweit ... Weiterlesen
Köln, den 28. August 2018: Zu den anspruchsvollsten Prüfstandards für Informationssicherheit und Compliance zählt der ... Weiterlesen
Die CANCOM SE hat heute der Pironet AG mitgeteilt, dass ihr Aktien der Pironet AG in Höhe von mehr als 95 % des Grundkapitals gehören. Die ... Weiterlesen