News
04. September 2018
AUTOR: Businesscloud.de

Ein Partner für alle Cloud-Fälle

Neuer „Cloud Monitor 2018“ – alles Cloud oder was?

„Cloud Computing hilft Unternehmen jeder Größenordnung, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern“, sagt Dr. Axel Pols, Geschäftsführer von Bitkom Research. „Ob Kleinstbetrieb oder Großkonzern – Cloud Computing hat sich in aller Breite durchgesetzt“, meint auch Peter Heidkamp, Head of Technology bei KPMG. Die beiden Herren müssen es wissen. Denn das Fundament ihrer Aussagen ist der neue „Cloud Monitor 2018“ – eine Studie, die Bitkom Research im Auftrag von KPMG mit der Befragung von über 550 deutschen Unternehmen aller Branchen ab 20 Mitarbeitern erstellt hat. Dabei zeigt sich, dass „acht von zehn Unternehmen (83 Prozent) mit mehr als 2.000 Mitarbeitern“ heute die Cloud im Einsatz haben. Zu jeweils zwei Dritteln sind auch Firmen mit 100 bis 1.999 Mitarbeitern (65 Prozent) sowie mit 20 bis 99 Mitarbeitern (66 Prozent)) inzwischen »Cloud minded«. Weitere Ergebnisse des neuen „Cloud Monitor 2018“ lesen Sie auf der deutschen KPMG-Website. Dort finden Sie auch den gesamten Bericht zum Download.

Public Cloud: Raus aus der Nische

Interessant ist auch zu lesen, wie sich laut aktuellem „Cloud Monitor“ die Public Cloud-Nutzung entwickelt hat. Wenn wir einmal fünf Jahre zurückblenden, dann können Sie sehen, welche regelrechte »Explosion« es hier gegeben hat: Während die Public Cloud im „Cloud Monitor 2013“ (siehe Seite 5) mit 10 Prozent ein „Nischendasein“ (siehe Seite 20) führte, wurde sie im vergangenen Jahr von fast einem Drittel der Befragten (31 Prozent) genutzt – der Cloud Monitor bezieht sich ja immer auf das gesamte vorangegangene Jahr. Wer heute auf die Public Cloud setzt, der lobt sie quasi »über den grünen Klee«: 75 Prozent der von Bitkom Research Befragten „bestätigen eine [Public Cloud bedingte] Verbesserung beim ortsunabhängigen Zugriff auf ihre IT“, 66 Prozent schätzen die „schnellere Skalierbarkeit der eigenen Ressourcen“. Und die Sicherheit? Die hat sich in den Augen der Hälfte der Studienteilnehmer (50 Prozent) dank Public Cloud verbessert!

Weiterhin heißt es jedoch: 25 Prozent der Befragten würden angeben, „dass es in den letzten 12 Monaten zu Sicherheitsvorfällen in den von ihnen genutzten Cloud-Lösungen gekommen ist“?! Wie kann das sein? Nun, wir nehmen wir an, dass hier nicht Sicherheits-, sondern Datenschutzvorfälle gemeint sind, also unbefugter Datenzugriff. Denn Datenschutzbedenken sind das größte Public-Cloud-Hindernis: „.Fast zwei Drittel der Nichtnutzer (63 Prozent) fürchten einen unberechtigten Zugriff auf sensible Unternehmensdaten.“ Auf Business-Cloud.de lesen Sie mehr zum Thema „Datensicherheit ≠ Datenschutz“.

Multi-Cloud-Partner sollte Systemintegrator sein

Wie können nun Unternehmen die Vorteile der Public Cloud bedenkenlos nutzen? Die Mischung macht’s! Erstens kommen in der Regel mehrere Public Clouds verschiedener Anbieter zum Einsatz und zweitens gehören nicht alle Daten in die Public Cloud. Allein aus Datenschutzgesichtspunkten ist also eine Kombination aus Private Cloud und Public Clouds empfehlenswert. Doch ein solcher Cloud-Mix, sprich eine solche Multi Cloud, lässt eine neue Sorge erwachsen, wie PAC in einer von CANCOM Pironet beauftragten Studie zur Multi-Cloud-Nutzung herausgefunden hat: Fast ebenso groß wie die Compliance-Bedenken (68 Prozent) sind die Bedenken im Hinblick auf die „Datenintegration [= 64 Prozent] über die verschiedenen Cloud-Modelle hinweg“, wie Sie auf „CloudComputing-Insider“ genauer nachlesen können. Beide Probleme kann ein starker Multi-Cloud-Partner lösen, der in den Augen fast der Hälfte der von PAC befragten Firmen ein Systemintegrator sein sollte. Denn: „Reinen Cloud-Anbietern oder Outsourcing/Application Management-Spezialisten wird hier mit jeweils nicht einmal zehn Prozent deutlich weniger in Sachen Multi Cloud zugetraut. Eine gesunde Einschätzung, wie wir meinen. Wenden Sie sich also in Sachen Multi Cloud am besten an uns – wir bieten nicht nur alle Cloud-Modelle und Cloud-Arten, sondern unterstützten Sie zudem bei einer sicheren Datenintegration nach der neuen DSGVO.


Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Köln, den 14. September 2018: Die langjährigen Partner IBM und CANCOM bauen ihr Cloud-Geschäft gemeinsam weiter aus: Der weltweit ... Weiterlesen
Köln, den 28. August 2018: Zu den anspruchsvollsten Prüfstandards für Informationssicherheit und Compliance zählt der ... Weiterlesen
Die CANCOM SE hat heute der Pironet AG mitgeteilt, dass ihr Aktien der Pironet AG in Höhe von mehr als 95 % des Grundkapitals gehören. Die ... Weiterlesen
Köln, den 25. Juli 2018: Cloud-Anwendungen sind nicht nur in großen Unternehmen anzutreffen, auch kleine Mittelständler setzen ... Weiterlesen

Cookies auf dieser Website

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, setzen wir Cookies und andere Technologien ein. Bitte treffen Sie Ihre bevorzugte Cookie-Auswahl, um fortfahren zu können. Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Eine Erläuterung der einzelnen Einstellungen finden Sie in der Hilfe.

COOKIE EINSTELLUNGEN

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und den Datenschutz. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, sammeln wir Daten über die Nutzung dieser Seite. Hierzu verwenden wir Cookies. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen verwalten und jederzeit ändern.

Achtung: Wenn Sie noch keine 16 Jahre alt sind deaktivieren Sie bitte unbedingt alle Cookies die nicht notwendig sind, da für das Tracken durch Cookies von Kindern unter 16 Jahren die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten vorliegen werden muss.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Diese Funktion erlaubt alle Cookies für Tracking- und Seiten-Analyse, Cookies zur Personalisierung der Website oder Social Media Dienste. Dazu zählen auch Cookies von externen Anbietern, wie zum Beispiel Youtube oder Vimeo, um das Abspielen von Videos zu ermöglichen sowie Cookies, die nicht ausschließlich für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Das sind Cookies für Marketing, Statistik und andere.
  • Nur Cookies erlauben, die von dieser Webseite gesetzt werden:
    Hierbei werden zusätzlich zu den notwendigen Cookies weitere Cookies geladen, die vom Websitebetreiber für diese Webseite genutzt werden. Das sind zum Beispiel Cookies, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht (z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden).
  • Nur Cookies akzeptieren, die für die Funktion der Seite notwendig sind:
    Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Es werden bei dieser Option keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendig sind.

Zurück