Interviews
29. Juni 2010
AUTOR: Businesscloud.de

Internetverband eco verschärft Qualitätskriterien für Rechenzentren

Durch Cloud Computing und Green-IT wachsen die Anforderungen an ITK-Outsourcing Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber. Hierauf reagierte der Internetverband eco mit einer Neuauflage seines Zertifizierungsprogramms. Im Interview erläutert Roland Broch, Leiter des Zertifizierungsprogramms beim für den Datacenter Star Audit, welche Anforderungen Trends wie Cloud Computing an moderne Rechenzentren stellen. Als erstes Unternehmen erreichte übrigens Pironet NDH Datacenter die höchste Qualitätsstufe beim erweiterten Datacenter Star Audit. Das Rechenzentrum des Outsourcing-Spezialisten und Anbieters von Cloud-Computing-Diensten erfüllt mit fünf Sternen alle Kriterien hinsichtlich Qualität, Performanz, Service, Effizienz und Sicherheit. Lesen Sie hierzu unsere aktuelle Pressemitteilung.

Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Köln, den 9. März 2017: Der deutsche Cloud Provider Pironet hat erfolgreich die Prüfung des International Standard on Assurance ... Weiterlesen
Köln, den 21. Februar 2017: Das Research- und Beratungsunternehmen Experton Group/ISG und der Cloud Provider Pironet starten zur CeBIT den ... Weiterlesen
Köln, den 7. Februar 2017: Motel One, eine der führenden Hotelgruppen im Budget Design Segment, hat seine Büroarbeitsplätze in ... Weiterlesen
Köln, den 12. Januar 2017: Ab sofort finden Unternehmen auf dem BusinessCloud Marketplace von Cancom/Pironet auch Angebote zu Infrastructure und ... Weiterlesen