News
08. Januar 2018
AUTOR: Businesscloud.de

Multi Cloud? Hybrid Cloud? Multiple Hybrid Cloud? Hybride Multi Cloud?

Cloud-Gretchenfrage

„Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.“ Mit diesem schönen Zitat von Albert Einstein wünschen wir allen unseren Lesern ein gutes Neues! „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, wie wir von Hermann Hesse wissen. In diesem Sinne: Was wollen Sie mit dem beziehungsweise im neuen Jahr alles anfangen? Wer die Digitalisierung seines Unternehmens in Angriff nehmen respektive weitertreiben möchte, dem stellt sich bald die Gretchenfrage „Nun sag, wie hast du’s mit der »Cloud«?“ 😉 Im Ernst: Das Cloud-Angebot wird im neuen Jahr gewiss nicht kleiner und damit der Überblick zunehmend schwieriger. Zum Beispiel wird jetzt immer häufiger der Begriff „Multi Cloud“ verwendet. Ist das die neue Bezeichnung für die Hybrid Cloud? Antwort: „Die Begriffe Multi Cloud und Hybrid Cloud werden häufig miteinander verwechselt oder auf eine Ebene gestellt. Tatsächlich handelt es sich hierbei jedoch um verschiedene Bereiche innerhalb des Cloud Computing.“ Oh je! Lassen Sie uns also das neue Jahr mit Begriffsdefinitionen beginnen, damit Sie in punkto Cloud voll im Bilde sind! Hilfreich hierfür ist auf jeden Fall die Lektüre des „Computerwoche“-Beitrags „Was ist Multi Cloud? – Der nächste Schritt im Cloud Computing“.

Cloud in „Leichter Sprache“ statt Wolken-Definitionsdschungel

Doch muss man wirklich wissen, dass Multi Cloud eine Umgebung beschreibt, die auf mehreren Clouds basiert, während die Hybrid Cloud einen Mix aus On-Premise, Private Cloud und Public Cloud darstellt? Ist es wirklich notwendig, dass die Anwenderunternehmen erst einmal ein Cloud-Studium absolvieren müssen, bevor Sie mit den Cloud-Anbietern ins Gespräch kommen können? Wir meinen: Nein! Vielmehr ist es unsere Aufgabe als Cloud Provider, Angebote und Vorteile der Cloud so zu kommunizieren, dass sie leicht verstanden werden können – vielleicht würde die „Leichte Sprache“ hier helfen?! Schöne Beispiele für die Übersetzung von komplizierter in leichte Sprache finden sich im Wirtschaftsmagazin „brand eins“. Beispiel gefällig? Ein Satz wie „Bei der gegenseitigen Authentisierung mit der Online-Ausweisfunktion weist ein Ausweisinhaber sich durch den Besitz des Ausweisdokuments und die Kenntnis einer PIN aus“  wird in Leichter Sprache zu „Mit dem Ausweis kannst du zeigen, wer du bist. Dafür musst du deinen Ausweis zeigen. Und deine geheime Nummer eingeben.“ Und wer die Datenschutzrichtlinie von Apple wirklich verstehen möchte, der findet die »Light-Version« ebenfalls in „brand eins“.

Einfach Anforderungen nennen, der „Onkel-Cloud-Doktor“ hilft!

Aber zurück zur Cloud! Die Begrifflichkeiten rund um die Cloud sind teilweise etwas wolkig, weshalb es nicht lohnenswert ist, sich näher mit dieser Materie zu befassen. So wie Sie nicht zum Arzt gehen und sagen »Ich leide an Angina tonsillaris, bitte helfen Sie mir!« Sondern Sie klagen über Halsschmerzen – und Ihr Arzt stellt dann fest, woher die Beschwerden kommen und was sich dagegen tun lässt. Ähnliches gilt für uns als „Onkel-Cloud-Doktor“: Wir erwarten nicht, dass Sie zu uns kommen mit beispielsweise der Bitte um eine Multi-Cloud-Lösung mit hybriden Anteilen und einem On-Premise-Rest. Nein! Nennen Sie uns einfach Ihre Anforderungen – heute und in Zukunft und wir »verschreiben« Ihnen dann die Cloud-Lösung, die Ihnen auch tatsächlich hilft. Und nachdem wir alles an Cloud-Umgebungen, Cloud-Arten und -Sorten im Portfolio haben, dürfen Sie sicher sein, dass wir Ihnen den richtigen Cloud-Mix zusammenstellen. Und wenn Sie dann jemand fragt, was Sie denn jetzt genau für eine Cloud im Einsatz haben, dann antworten Sie einfach: eine, die mir mehr Flexibilität und weniger Kosten bringt. Fazit: Beschäftigen Sie sich im neuen Jahr mit den wirklich wichtigen Dingen und nicht mit Cloud-Definitionen 😉

Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Köln, den 25. Juli 2018: Cloud-Anwendungen sind nicht nur in großen Unternehmen anzutreffen, auch kleine Mittelständler setzen ... Weiterlesen
Köln, den 19. Juni 2018: Unternehmen, die von Infrastructure as a Service (IaaS) profitieren möchten, aber dabei Ressourcen aus deutschen ... Weiterlesen
Köln, den 23. Mai 2018: Die COSMO CONSULT-Gruppe, internationaler Anbieter von End-to-End-Businesslösungen und führender ... Weiterlesen
Köln, den 18. April 2018: 5,2 Mrd. Euro geben deutsche Unternehmen in diesem Jahr für Software as a Service aus, davon einen Großteil ... Weiterlesen

Cookies auf dieser Website

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, setzen wir Cookies und andere Technologien ein. Bitte treffen Sie Ihre bevorzugte Cookie-Auswahl, um fortfahren zu können. Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Eine Erläuterung der einzelnen Einstellungen finden Sie in der Hilfe.

COOKIE EINSTELLUNGEN

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und den Datenschutz. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, sammeln wir Daten über die Nutzung dieser Seite. Hierzu verwenden wir Cookies. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen verwalten und jederzeit ändern.

Achtung: Wenn Sie noch keine 16 Jahre alt sind deaktivieren Sie bitte unbedingt alle Cookies die nicht notwendig sind, da für das Tracken durch Cookies von Kindern unter 16 Jahren die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten vorliegen werden muss.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Diese Funktion erlaubt alle Cookies für Tracking- und Seiten-Analyse, Cookies zur Personalisierung der Website oder Social Media Dienste. Dazu zählen auch Cookies von externen Anbietern, wie zum Beispiel Youtube oder Vimeo, um das Abspielen von Videos zu ermöglichen sowie Cookies, die nicht ausschließlich für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Das sind Cookies für Marketing, Statistik und andere.
  • Nur Cookies erlauben, die von dieser Webseite gesetzt werden:
    Hierbei werden zusätzlich zu den notwendigen Cookies weitere Cookies geladen, die vom Websitebetreiber für diese Webseite genutzt werden. Das sind zum Beispiel Cookies, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht (z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden).
  • Nur Cookies akzeptieren, die für die Funktion der Seite notwendig sind:
    Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Es werden bei dieser Option keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendig sind.

Zurück