News
22. Februar 2018
AUTOR: Businesscloud.de

Achtung ISVs: Gewinnen Sie ein Gratis-Ticket!

CloudFest in Rust – das Oktoberfest der IT-Branche?

Nanu? Die seit 2003 jährlich stattfindenden „WorldHostingDays“ heißen jetzt „CloudFest“?! Ein deutsches Wort ersetzt einen englischen Begriff? Moment! „Fest“ ist international verständlich! Probieren Sie es aus: Reisen Sie ins tiefste Outback Australiens und erzählen Sie dort, dass Sie „from Munich“ sind. Damit weiß jeder sofort, woher Sie kommen. Denn auch im letzten Winkel der Welt kennt man das „Oktoberfest“, wahlweise das „Big Bavarian Beer-Fest“. Das Wort „Fest“ wird also mitnichten nur in Deutschland verstanden. Daher stellen wir hier die kühne These auf, dass das weltweit größte Cloud Festival mit über 6.500 Besuchern, 200 Ausstellern und 250 Rednern quasi das Oktoberfest für die IT-Branche ist – mit drei kleinen Unterschieden zum Original: Erstens findet das CloudFest nicht im Oktober, sondern im März statt – vom 10. bis 16. Zweitens ist der Veranstaltungsort nicht die Theresienwiese in München, sondern der Europa-Park in Rust. Und drittens werden dort 7.000 Liter Bier statt 1,75 Millionen Maß ausgeschenkt. Woher wir das so genau wissen? Ganz einfach: Wir haben uns die CloudFest-Website einmal etwas genauer angesehen 😉

Im Fokus: Reseller-Konzept für BusinessCloud Marketplace

Doch, Spaß beiseite: Ein Besuch des CloudFestes im Allgemeinen und unseres Standes (Standnummer H22) im Besonderen lohnt sich auf jeden Fall, vor allem für Independent Software Vendors (ISVs). Denn im Fokus unseres CloudFest-Auftritts steht das neue Reseller-Konzept für unseren BusinessCloud Marketplace: Wiederverkäufer – egal welcher Größe – haben damit die Möglichkeit, unsere Public-Cloud-Dienste – Software, Platform und Infrastructure as a Service – selbst ihren Endkunden anzubieten, sogar unter ihrem eigenen Label. Dabei stehen den ISVs auch unsere automatisierten Buchungs-, Bereitstellungs- und Abrechnungsprozesse zur Verfügung.

Unser Konzept ist dreistufig, das heißt zugeschnitten auf die Anforderungen von drei unterschiedlichen ISV-Gruppen:

  1. kleinere IT-Händler, Vereine oder Mitgliederorganisationen
  2. IT-Beratungs- und Systemhäuser
  3. große IT-Systemhäuser und Franchise-Unternehmen

Reseller herzlich willkommen: Wir verlosen fünf kostenfreie Tickets

Sie sind an unserem ISV-Konzept interessiert? Dann lernen Sie es am besten »live und in Farbe« kennen – auf dem CloudFest bei CANCOM Pironet – Standnummer H22! Sie haben noch kein Ticket? Dann machen Sie doch bei unserem Gewinnspiel mit: Schreiben Sie uns eine E-Mail und nennen Sie uns darin den Hauptgrund, die Veranstaltung in Rust zu besuchen. Unter allen Einsendungen verlosen wir fünf Gratis-Eintrittskarten.

Wir freuen uns, Sie auf dem CloudFest zu treffen!

PS: Sie fragen sich, wie Sie nach Rust kommen? Hier finden Sie praktische Informationen zur Anreise.


Seite teilen

Must Reads von anderen Tech-Seiten
silicon.de: Safe-Harbor-Nachfolger – EU-Datenschützer verlangen Nachbesserungen Weiterlesen

 

CANCOM.info: Drei Gründe für die Hybrid Cloud – Das leistet der Cloud-Mix in Unternehmen Weiterlesen

 

Scope Online: Cloud Computing in der Produktion – Drei Mythen über Business Cloud-Lösungen  Weiterlesen

Pressemitteilungen

Nürnberg, im Dezember 2018: VR-Brillen, Roboter, an Computerspiele erinnernde Lernumgebungen – beim Finale des von WorldSkills ... Weiterlesen
Die CANCOM SE hat heute gegenüber dem Vorstand der Pironet AG ihr am 22. August 2018 gemäß § 327a Abs. 1 Satz 1 AktG gestelltes ... Weiterlesen
Köln, den 14. September 2018: Die langjährigen Partner IBM und CANCOM bauen ihr Cloud-Geschäft gemeinsam weiter aus: Der weltweit ... Weiterlesen
Köln, den 28. August 2018: Zu den anspruchsvollsten Prüfstandards für Informationssicherheit und Compliance zählt der ... Weiterlesen