Erklärung zum Datenschutz

Der vorliegende Leitfaden erläutert die Vorgehensweise der PIRONET NDH Datacenter bei der Erfassung und Verwendung von Daten unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

 


 

DIE PIRONET NDH DATACENTER AG & CO. KG

  • verleiht oder verkauft keine Daten an Dritte und sichert den verantwortungsvollen Umgang mit Daten zu;
  • erhebt, verarbeitet und nutzt nur Daten, die nötig sind, um vereinbarte Leistungen zu erbringen;
  • hat durch geeignete physikalische, elektronische und organisatorische Verfahren Vorkehrungen getroffen, die Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen schützen.
  • Sie können auf Antrag die zu Ihrer Person gespeicherten Daten einsehen, berichtigen und löschen bzw. sperren lassen.

 


 

ÖFFENTLICHES VERFAHRENSVERZEICHNIS

Nach Bundesdatenschutzgesetz § 4e hat der Beauftragte für den Datenschutz die folgenden Angaben für jedermann verfügbar zu machen:

  1. Name der verantwortlichen Stelle: PIRONET NDH Datacenter AG & Co. KG mit Sitz in Köln
  1. Persönlich haftender Gesellschafter: Pironet AG, Sitz: Köln, Handelsregister Amtsgericht Köln, HRB 26734
    Vorstand Pironet AG: Frank Richter
  1. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
    Von-der-Wettern-Straße 27, 51149 Köln-Porz
    HRA 116824, Amtsgericht Hamburg
  1. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung:
    Gegenstand des Unternehmens sind Herstellung, Vertrieb oder Leasing, Einfuhr und Ausfuhr von elektronischen Erzeugnissen und Teilen, Erbringung dazugehöriger Dienstleistungen sowie Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Datenverarbeitung. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt nur zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.
  1. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.
  2. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
    Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.
  1. Regelfristen für die Löschung der Daten:
    Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht oder gesperrt. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht oder gesperrt, nachdem die unter 4. genannten Zwecke weggefallen sind.
  1. Geplante Datenübermittlungen an Drittstaaten:
    Soweit zulässig und erforderlich, werden Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, nur zu den unter 4. genannten Zwecken zur Verarbeitung übermittelt. Pironet AG trägt durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge, dass die Daten im gleichen Umfang in Drittstaaten geschützt werden.Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 


 

Eingesetzte Technik zur Webanalyse: Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „ga(‘set’, ‘anonymizeIp’, true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)